Linkswende in Portugal und Spanien?

Mit Antonio Almeida und Thomas Jaitner

Dienstag, 3. Mai, 19:30 h

Salon Freiraum, Gottesweg 116a

 

Nicht um rechts oder links, sondern um oben und unten gehe es in Spanien, sagt die neue „Bewegungspartei“ Podemos. Und ohne sie wird es schwer, dort eine neue Regierung zu bilden. Und auch in Portugal ist der sozialdemokratische Ministerpräsident Costa auf die Unterstützung durch Linkskräfte angewiesen.
Neue Hoffnung also auf eine Wende weg von der Austeritätspolitik? Unsere Freunde Antonio Almeida und Thomas Jaitner berichten und diskutieren mit uns.

Schreibe einen Kommentar